Presse Stellungnahme zum Responsum ad dubium über die Segnung von Verbindungen von Personen gleichen Geschlechts

Stellungnahme zum Responsum ad dubium über die Segnung von Verbindungen von Personen gleichen Geschlechts

Die Erklärung der Kongregation für Glaubenslehre zur Segnung Homosexueller Paare hat in Kirche und Öffentlichkeit Aufsehen erregt.  Wiederholt wurde die Diskrepanz zwischen lehramtlichem  Geltungsanspruch des Textes und Nicht-Rezeption wissenschaftlicher  Forschungen und Erkenntnisse bemängelt. Als Vertretungsorgan der  wissenschaftlichen Einrichtungen für katholische Theologie in  Deutschland dokumentiert der Katholisch-theologische Fakultätentag die verschiedenen Wortmeldungen.

Stellungnahme zum „Responsum“ der Glaubenskongregation WWU Münster, Katholisch-Theologische Fakultät

https://www.uni-muenster.de/FB2/aktuelles/Stellungnahme_Responsum.html

Die Stellungnahme kann auch weiterhin unterschrieben werden. Kolleginnen und Kollegen, die das möchten, mögen eine Nachricht an responsum@uni-muenster.de schreiben.

 

Top