Studientage/DBK

Studientage/DBK

Frauen in der Theologie – Studientag des Katholisch-Theologischen Fakultätentags 2017″

pdf

Prof. Dr. Bernhard Emunds (St. Georgen): Nachwuchs in der Katholischen Theologie. Neue empirische Daten unter besonderer Berücksichtigung der Aussichten von Theologinnen.
Praesentation Nachwuchsstudie 2016 KTF

pdfProf. Dr. Margit Eckholt (Osnabrück): „Sie sind da!“ – „Und wir?“ Frauen in den theologischen Studiengängen und Wissenschaften.
Fakultätentag Nachwuchsförderung AGENDA Statement Eckholt 1-17

Dr. Daniela Engelhard (Osnabrück): „Frauen leiten Kirche“. Erfahrungen – Entwicklungen – Reflexionen.

„Theologie und Kirche“ – Studientag auf der Jahresversammlung des Katholisch-Theologischen Fakultätentages vom 31.01.2016 bis zum 02.02.2016 in Münster

Downloads der Textfassungen der Vorträge zum Studientag

pdf  Prof. Dr. Dorothea Sattler: Spannende Lernprozesse (auch) im Gespräch mit Studierenden heute

pdf  Prof. DDr. Thomas Sternberg: Theologischer Wissenschaftstransfer im Kontext der Kirche

pdf  Karl Kardinal Lehmann: Theologie und Kirche

Gesprächsprozess „Im Heute glauben“ der Deutschen Bischofskonferenz

Dossier zum Gesprächsprozess auf der Homepage der Deutschen Bischofskonferenz:

http://www.dbk.de/themen/gespraechsprozess/

pdf  Abschlussbericht des überdiözesanen Gespärchsprozesses „Im Heute Glauben“ (11. September 2015)

pdf  Flüchtlinge schützen – den gesellschaftlichen Zusammenhang bewahren“: Erklärung zur Flüchtlingskrise (12. September 2015)

Die auf Einladung der Deutschen Bischofskonferenz vom Katholisch-Theologischen Fakultätentag nominierte Gruppe der Theologinnen und Theologen hat im Verlauf des Gesprächsprozesses die folgenden Texte erarbeitet und zur Diskussion gestellt:

pdf  Hinweise zu Dankgebet und Segensfeier anlässlich einer erneuten Eheschließung. Vorgelegt Mai 2013

pdf  Stellungnahme zu Sexualmoral und neue Beziehungsformen. Diskussionspapier vom 29.04.2013

pdf  Zum Kommunionempfang wiederverheirateter Geschiedener. Stellungnahme vom 24.05.2012 

Frühere Studientage

Medienpräsenz der Theologie“ – Jahresversammlung des Katholisch-Theologischen Fakultätentages vom 25.01.2015 bis zum 27.01.2015 in Wiesbaden-Naurod

Downloads der Textfassungen der Vorträge zum Studientag

pdf  JProf. Dr. Judith Hahn: Theologie in den Medien. Beobachtungen vor dem Hintergrund einer kirchenrechtlichen Studie  (PDF)

pdf  Viola van Melis: Religion in der Öffentlichkeit – Warum theologische Expertise in den Debatten einer pluralisierten Gesellschaft gefragt ist (PDF)

pdf  Dr. Eckhard Bieger SJ: Die digitalen Medien und die Geisteswissenschaften (PDF)


„Theologische Forschung – heute?“ – Jahresversammlung des Katholisch-Theologischen Fakultätentages vom 26.01.2014 bis zum 28.01.2014 in Regensburg

Downloads der Textfassungen der Vorträge zum Studientag

pdf  Gerd Althoff: Kirche und Königtum im Streit um ihre Rolle (9.-12. Jh.) (PDF)
Download der Predigt von Bischof Rudolf Voderholzer am 27. Januar in der Schottenkirche St. JakobpdfRudolf Voderholzer: Predigt am Vorabend des Gedenktages des hl. Thomas von Aquin (PDF)


„Mission“ – Jahresversammlung des Katholisch-Theologischen Fakultätentages vom 27.01.2013 bis zum 29.01.2013 in St. Augustin

Downloads der Textfassungen der Vorträge zum Studientag

pdf  Joachim G. Piepke: Theologie und Interkulturalität (Vortrag) (PDF)

           (wird publiziert im Jahrbuch 2013 der Phil.-theol. Hochschule SVD St.Augustin.)

pdf  Benedikt Kranemann: Liturgie und Mission (Vortrag) (PDF)

Download des Vortrags zu Entwicklungen im Bibliotheks- und Publikationswesen:

pdf  Martin Faßnacht: Neuausrichtung der Sondersammelgebiete in Deutschland – Überlegungen zum SSG Theologie an der UB Tübingen (Vortrag) (PDF)


Theologie und Öffentlichkeit

Dokumentation des Studientages am 27./28. Januar 2008 auf der Jahresversammlung des KThF in Erfurt

  • BISCHOF DR. JOACHIUM WANKE, Erfurt: Theologie und Öffentlichkeit
  • PROF. DR. HANS JOAS, Universität Erfurt (Max-Weber-Kolleg): Zukunftsmöglichkeiten des Christentums

pdf  Download der Dokumentation (PDF)


Qualitätssicherung

Dokumentation des Studientages am 29./30. Januar 2006 auf der Jahresversammlung des KThF in Augsburg

  • Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung an Hochschulen von Prof. Dr. Burkhard Rauhut, RWTH Aachen/HRK Bonn
  • Qualität in der Theologie – natürlich gegeben oder unvereinbar? Zur Gestaltung von Qualitätsentwicklungsprozessen an theologischen Fakultäten von Prof. Dr. Wolfgang Weirer, Universität Graz

wordDownload der Dokumentation (DOC)


Zur Akkreditierung theologischer Studiengänge

Dokumentation des Studientages am 30./31. Januar 2005 auf der Jahresversammlung des KThF in Paderborn

  • Stand und aktuelle Fragen der Akkreditierung von Studiengängen in Deutschland von Prof. Dr. Hans-Uwe Erichsen, Vorsitzender des Akkreditierungsrates, Bonn/Münster
  • Zur Praxis der Akkreditierung insbesondere theologischer Studiengänge von Frau Edna Habel, Geschäftsführerin der Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen (AQAS) e.V., Bonn
  • Akkreditierung katholisch-theologischer Studiengänge aus der Sicht eines Gutachters von Prof. Dr. Heribert Hallermann, Würzburg
  • Das Akkreditierungsverfahren aus der Sicht einer betroffenen Fakultät von Prof. Dr. Joachim Wiemeyer, Bochum

pdf  Download der Dokumentation (PDF)


Theologische Forschung zwischen gesellschaftlicher Akzeptanz und ökonomischen Nöten

 Dokumentation des Studientages am 25./26. Januar 2004 auf der Jahresversammlung des KThF in Freiburg/Br.

  • Grundsatzreferat von Prof. Dr. Hans-Joachim Gehrke, Seminar für Alte Geschichte, Freiburg/Br., Mitglied des Senats der DFG
  • „Vom Füllen der Lücken“: Drittmittelförderung aus der Sicht privater Stiftungen von Jürgen Chr. Regge, Vorstand der Fritz Thyssen Stiftung, Köln
  • Förderung von Forschungsvorhaben in der katholischen Theologie von Dr. Jeroen Leo Verschragen, Fachreferat Theologie DFG Bonn
  • Studien- und Wissenschaftsförderung im Bereich der katholischen Kirche. Grundlinien und Beispiele von Dr. Burkhard van Schewick, DBK Bonn
  • „Stimme der Sponsoren“, Manuel Herder, Verleger des Verlages Herder Freiburg/Br.; Dr. Stephan Feldhaus, Leiter Group Communications Siemens AG Erlangen

pdf  Download der Dokumentation (PDF)


Wissenschaftliche Ausbildung von Religionslehrerinnen und Religionslehrern

Dokumentation des Studientages am 27. Januar 2003 auf der Jahresversammlung des KThF in Fulda

  • „Schulalltag des Religionsunterrichts im Anspruch gesellschaftlicher Herausforderungen und kirchenamtlicher Erwartungen von OStD Josef Jacobi, Münster
  • „Kompetenzbildung im theologischen Lehramtsstudium. Ein wissenschaftstheoretischer Zwischenruf“ von Prof. Dr. Klaus Müller, Münster
  • „Überlegungen zu einem Kernbereich des Theologiestudiums in den Lehramtsstudiengängen“ von Prof. Dr. Werner Simon, Mainz
  • „Modularisierungsmodelle (themenorientiert – disziplinenorientiert) – dargestellt an konkreten Beispielen“
  • „Modularisierung des LA-Studiums: Erfahrungen und Überlegungen aus bayerischer Perspektive“ von Prof. Dr. Horst Herion, Bamberg
  • „Das Münsteraner Modell“ von Prof. Dr. Klaus Müller, Münster
  • „Das Bonner Modell“ von Dr. Johannes Schnocks, Bon
  • „Das Bochumer Modell“ von Prof. Dr. Joachim Wiemeyer, Bochum
  • „Zur Diskussion um neue gesetzliche Vorgaben in den deutschen Bundesländern“ von Prof. Dr. Wolfgang Lentzen-Deis, Trier

pdf  Download der Dokumentation (PDF)


Der Prozeß von Bologna und Prag und seine Bedeutung für die Katholische Theologie
in den Universitäten

Dokumentation des Studientages am 28. Januar 2002 auf der Jahresversammlung des KThF in Freising

  • Einführung der Vorsitzenden, Prof. Dr. Dr. Ilona Riedel-Spangenberger, Mainz (Vorsitzende des KThF 1999-2002)
  • Statement aus der Sicht der Katholischen Kirche durch Herrn Bischof Prof. Dr. Gerhard Feige, Magdeburg (vertreten durch Dr. B. van Schewick)
  • Statement aus der Sicht des Philosophischen Fakultätentages durch den Vorsitzenden Herrn Prof. Dr. Reinhold R. Grimm, Jena
  • Statement aus der Sicht des Evangelisch-Theologischen Fakultätentages durch den Vorsitzenden Herrn Prof. Dr. Wilfried Härle, Heidelberg
  • Staatsminister Dr. Hans Zehetmair, Bayerisches Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur, München: „Die Bedeutung der Katholisch-Theologischen Fakultäten in unserer Gesellschaft“
  • Präsident Prof. Dr. Klaus Landfried, Hochschulrektorenkonferenz, Bonn: „Europäische Mobilität / Globale Mobilität: Herausforderungen für die Katholische Theologie als Wissenschaft in Deutschland“
  • Stellungnahme des Vertreters des Bayerischen Staatsinstituts für Hochschulforschung und Hochschulplanung, Herrn Dr. Ewald Berning, München

wordDownload der Dokumentation (DOC)

Top